Astronomischer Verein Hoyerswerda e.V.

Beobachtertreffen der
Sternwarte Radebeul
am 02./03. November 2001

Text und Bilder von Peter Lindner

Last Update : 02.01.2014




Für das Wochenende 02./03. November 2001 lud die Sternwarte Radebeul erneut zu einem Beobachtertreffen ein. Viele Amateurastronomen und Interessierte folgten der Einladung. Mit Robert Gehlhaar als Organisator mußten die zwei Tage wohl auch gelingen ...

Frank Wächter und seine Fotoausrüstung

Bereits am Freitagabend (02. November 2001) war nicht nur über das fotografische Hobby von Frank Wächtler zu hören. Nein, auch die Ausrüstung gerade für astronomische Reisen im Gebirge und unwegigem Gelände wurde unter die Lupe genommen und dabei wertvolle Tipps gegeben.

Da das Wetter nicht so richtig mitspielte, selbst der Mond versteckte sich ständig hinter den Wolken, gab es reichlich Zeit zum gemütlichen Plausch bis in die tiefe Nacht. Die Hartgesottenen unter uns suchten sich eine "gemütliche" Ecke im Schlafsack und blieben über Nacht. Gewisse laute "Geräusche" veranlaßte jedoch ein paar Sternfreunde, sich einen ruhigeren Schlafort zu suchen ...

Der Sonnabendmorgen begann mit einem prima Frühstück. Frank Wächter überraschte uns mit frischen Brötchen vom Bäcker. Dazu gab es Kaffee - alles bestens von der Sternwarte Radebeul organisiert (so wie das Abendbrot und das noch zu erwartende Mittagessen).

Die Vorträge reichten über das gesamte Spektrum der Amateurastronomie. Von der "Dorfastronomie", der CCD-Technik und -Fotografie, den veränderlichen Sternen, der Sonnenaktivität und tollen Videoaufnahmen bis hin zu dem umstrittenen Beitrag des Prof. Lindemann reichte das Spektrum. Die nachfolgenden Bilder geben einen kurzen Ausschnitt wieder.


Robert Gehlhaar beim Eintreiben der Finanzen Stephan Meßner und sein Beitrag von der Astronomie auf dem Dorf Beobachtertreffen Sternwarte Radebeul am 03.11.2001
Dr. Petter, Hans-Georg Zaunick und Andreas Viertel im Gespräch Thomas Rattei präsentiert vorab den AFO-Kalender 2002 mit Astrofotos und Infos Blick in die Zuschauerkulisse
Prof. Lindemann während seines umstrittenen Beitrages



zurück ... zurück zum Bilderarchiv

zurück ... zurück zur Hauptseite (main homepage)